Der freche Monatsanzeiger mit Informationen, Unterhaltung, Tipps, Trends,
Terminen und Inserationen aus Stadt und Land Hildesheim

31134 Hildesheim • Telefon: 0 51 21/2 04 07 33 • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Selbstvorsorge am Brustmodell

Für Mittwoch, 9. November, lädt das Brustzentrum Hildesheim von 17 Uhr bis 18.30 Uhr zum Gruppenangebot für Frauen mit Brustkrebs ein. Der Ort der kostenlosen Veranstaltung ist am Empfang zu erfragen. Die Referentinnen Andrea Köhler und Maria Hübner, Breast Nurses und Gesundheits- und Krankenpflegerinnen am St. Bernward Krankenhaus, sprechen über das Thema „Selbstvorsorge am Brustmodell“. Interessenten werden gebeten, sich im Gesundheitsinformationszentrum (GIZ) des St. Bernward Krankenhauses unter der Telefonnummer 90-1605 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden. Das GIZ ist montags bis freitags von 9 bis 12.30 Uhr geöffnet. Außerhalb dieser Zeiten läuft ein Anrufbeantworter. Alle Termine im Überblick sind im Internet auf der Seite www.brustzentrum-hildesheim.de unter der Rubrik „Angebote“ zu finden.

 

Wenn der Atem stockt

Für Donnerstag, 10. November, laden die Medizinische Klinik für Pneumologie und das MVZ für Lungen- und Bronchialkunde zum Themendonnerstag ein. Die kostenlose Veranstaltung zum Thema „Atmung im Schlaf – alles automatisch gut?“ beginnt um 17.30 Uhr im Mehrzweckraum, Ebene B0, im St. Bernward Krankenhaus und endet gegen 19 Uhr. Atemstörungen verursachen zwar nur selten größere Beschwerden, können jedoch zu Folgeerkrankungen von Herz und Gefäßen führen. Dieser Thematik nimmt sich Dr. Jürgen Heck, Chefarzt der Pneumologie, an und informiert über die Ursachen und Symptome schlafbezogener Atemstörungen sowie deren Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten. Anschließend erläutern Dr. Elisabeth König und Dr. Sabine Bode, Fachärztinnen für Lungen- und Bronchialerkrankungen und Allergologie, welche langfristigen Probleme und Herausforderungen bei der Behandlung auftreten können. Die Veranstaltung gehört zur Informationsreihe „Themendonnerstag“, welcher einmal im Monat stattfindet. Weitere Informationen sind unter www.bernward-khs.de/veranstaltungen zu finden.

Kommentar hinzufügen

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden

Aktuell sind 90 Gäste und keine Mitglieder online

Die nächste Ausgabe wird online gestellt am:

25.11.2017 - 00:01 Uhr

Noch

 

Marktplatz

Online-Kleinanzeigen-

markt